zum Inhalt springen
Lunch and Learn: Zoom-Event mit Phil-Alumnus Marco Zingler am 21.03. um 13 Uhr

Wie verändert KI unser Berufsleben?

Mit Einblicken aus Marketing und Vertrieb anhand von Praxisbeispielen

Der Mehrwert, den die Künstliche Intelligenz (KI) für Unternehmen schaffen kann, ist in der Gesellschaft und der Wirtschaft bereits angekommen. KI gehört zu den wichtigsten Treibern des Wandels von Arbeit: Arbeitsprozesse werden vereinfacht, indem Mensch und KI sich in der Zusammenarbeit ergänzen. 
Methoden der KI finden bereits praktische Anwendung und sind in erster Linie auf Automatisierung und Vernetzung zurückzuführen: von Sprachassistenz- und Übersetzungssystemen über die Vorauswahl von Bewerber:innen, medizinische Diagnostik, effizientere Fertigung, intelligente Stromnetze, bis hin zum autonomen Fahren – unser Alltag wird von intelligenten Systemen geprägt. Trotz der Begeisterung für die innovativen Möglichkeiten, bestehen große technische, operative sowie ethische Herausforderungen bei der Implementierung der KI in den Unternehmen.

Unser Alumnus Marco Zingler (Philosophische Fakultät) ist Geschäftsführer von denkwerk, einer der kreativsten und renommiertesten deutschen Digitalagenturen. Am 21. März 2024 wird er in unserer nächsten „Lunch & Learn"-Ausgabe einen Einblick vermitteln, wie die KI unser Berufsleben verändern kann. Er wird, anhand von Beispielen aus der Praxis, über die Herausforderungen, Vorteile und Kompetenzen der „KI-Entwicklung“ sprechen.

Studierende, Alumni und Mitarbeitende aller Fakultäten sind herzlich willkommen!

Phil-Alumnus Marco Zingler gründete mehrere Start Ups, darunter die „Web de Cologne Initiative“ - eines der größten Branchenetzwerke der Digitalwirtschaft in Deutschland. Darüber hinaus hat er gemeinsam mit der renommierten Mathematik-Professorin Jo Boaler „Struggly“ – eine Mathe-Lern-Plattform für Gründschüler:innen – entwickelt. Er ist Mitglied im Hochschulrat an der TH Köln und ein gefragter Redner zu Themen der Digitalisierung.

Marco Zingler (*1969) studierte Mittlere und Neuere Geschichte, Politikwissenschaft, Philosophie und Theater-, Film- und Fernsehwissenschaften an der Universität zu Köln. Er ist Geschäftsführer der Digitalagentur denkwerk mit Standorten in Köln, Hamburg, Berlin und München und rund 220 Mitarbeiter:innen aus 24 Nationen. (Foto: denkwerk)

Lesetipp: Alumni-Interview mit Marco Zingler

Lunch and Learn: Mit KölnAlumni durch die Mittagspause! 
Wie verändert KI unser Berufsleben?  - Einblicke aus Marketing und Vertrieb anhand von Praxisbeispielen
Zoom-Event mit PhilAlumnus Marco Zingler
Do., 21.03.2024 | 13 - 14 Uhr 

Mit unserem Lunch and Learn-Format bieten wir Alumni, Studierenden und Beschäftigten der Universität zu Köln einen einstündigen Einblick in aktuelle Themen zur Mittagszeit: 45 Minuten Vortrag einer Expertin oder eines Experten mit Universitätsbezug, 15 Minuten Fragen der Gäste - und das alles über ZOOM!