zum Inhalt springen
25 % Rabatt für KölnAlumni

University of Cologne Business School: Jubiläums-Aktion

Weiterbildung ist in Zeiten der Corona-Pandemie ein hochaktuelles Thema: Veränderte Lebensbedingungen können zusätzliche Freiräume für die Nutzung von Bildungsangeboten schaffen – somit wird aus der Krise vielleicht sogar eine Chance für die eigene berufliche Entwicklung?!

An der Uni Köln ist die „University of Cologne Business School“ (UCBS) das organisatorische Dach für Management-Weiterbildung und eine der führenden Business Schools. Anlässlich des 5-jährigen Bestehens bietet die UCBS allen Mitgliedern des Netzwerks KölnAlumni derzeit einen Jubiläums-Rabatt an:

Wirtschaft und Arbeitsmärkte befinden sich in einem dynamischen Wandel. Damit verändern sich stetig auch die Anforderungen an Arbeitnehmer*innen. Die zunehmende Beschleunigung der Digitalisierung stellt Führungskräfte und Mitarbeiter*innen zudem vor neue Herausforderungen, denen nur durch Weiterbildung und lebenslanges Lernen begegnet werden kann. Bereits seit fünf Jahren profitieren Teilnehmer*innen von der Weiterbildung an der Business School der Uni Köln: Alle Kurse, durchgeführt von renommierten Professor*innen sowie Expert*innen aus der Praxis, sind international, praxisnah und zukunftsorientiert ausgerichtet und zielen auf die Vereinbarkeit mit Arbeit und Privatleben.

Die Weiterbildungsprogramme der University of Cologne Business School:

Seminare und Customized Programmes der University of Cologne Business School:
Einzelne Themen-Module der Weiterbildungsprogramme können auch als Seminare gebucht werden. Alle Programme werden zudem auf Wunsch maßgeschneidert auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens als Inhouse-Trainings oder Online-Weiterbildungen angeboten.

Kontakt & weitere Informationen:
Für eine individuelle Beratung zu den Programmen sowie für die Bestellung von Programm-Broschüren und Anmeldeformularen wenden Sie sich bitte an:

 
 - Janna Pressentin: +49 (0)221 470-6614, janna.pressentinSpamProtectionuni-koeln.de
 - Juliana Milla +49 (0)221 470-76337, juliana.millaSpamProtectionuni-koeln.de