zum Inhalt springen
20. Mai 2022

KölnAlumni-Dinner

It's dinner time! Am 20.05.2022 sind die Mitglieder des KölnAlumni-Netzwerks herzlich zu einem festlichen Dinner im Excelsior Hotel Ernst eingeladen!

Das KölnAlumni-Dinner ist ein kulinarischer Abend voller Begegnungen, Wiedersehen und lebendigem Austausch. Seit jeher dient dieses festliche Abendessen der Stärkung der Verbindung zwischen ehemaligen Studierenden aller Fakultäten und ihrer Universität. Neben der Universitätsleitung, Alumnae und Alumni zählen Studierende, Lehrende und Freund*innen der Universität zu den Gästen – und natürlich inspirierende Festredner*innen!

Festrede:
Prof. Dr. Axel Ockenfels "Die Suche nach der perfekten Strategie"

Prof. Dr. Axel Ockenfels (*1969) ist Professor für Wirtschaftswissenschaft am Department of Economics an der WiSo-Fakultät der Universität zu Köln. Er studierte Volkswirtschaftslehre an der Universität Bonn und schrieb seine Diplomarbeit beim Nobelpreisträger Reinhard Selten. Für seine experimentelle Wirtschaftsforschung zum Verhalten von Menschen bei ökonomischen Entscheidungen erhielt Axel Ockenfels 2005 den Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis. Seit 2015 leitet er das Exzellenzzentrum für Soziales und Ökonomisches Verhalten und ist außerdem Mitglied des Exzellenzclusters ECONtribute der Universitäten Köln und Bonn. Er hatte Gastprofessuren an der Penn State, Harvard und Stanford University inne und ist im Wissenschaftlichen Beirat des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz tätig. 2018 wurde er mit dem ERC Advanced Grant des Europäischen Forschungsrats ausgezeichnet und erhielt 2020 den Zukunftspreis der Universität zu Köln. Im Januar 2022 wurde er zum Mitglied der Leopoldina gewählt. (Mehr...)

Die Anmeldungen zum Dinner sind abgeschlossen


Leider sind mittlerweile alle Plätze für unser KölnAlumni-Dinner vergeben. Wenn Sie Interesse daran haben, auf die Warteliste aufgenommen zu werden, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an info@koelnalumni.de. Sollten uns Absagen erreichen,  werden wir uns umgehend bei Ihnen melden.