zum Inhalt springen
100 Jahre Neue Universität zu Köln

100 Jahre kluge Köpfe!

100 Jahre Neue Universität zu Köln: Das sind auch 100 Jahre Verbundenheit, persönliche Erfahrungen, Lebens- und Karrierewege sowie Erinnerungen an eine Zeit, die für viele eine der schönsten im Leben ist. Dies möchte KölnAlumni sichtbar machen und feiert gemeinsam mit herausragenden Persönlichkeiten und Absolvent*innen, die an der Universität zu Köln den Grundstein für ihren Werdegang gelegt haben, das Jubiläumsjahr! Allen, die uns bei dieser besonderen Alumni-Aktion unterstützen, gilt unser herzlicher Dank. Das uns entgegengebrachte Vertrauen der Absolvent*innen und Mitarbeiter*innen und die spürbare Verbundenheit zur Universität zu Köln sind uns Verpflichtung und Ansporn zugleich.

#100jahreklugekoepfe
#unikoeln100
#koelnalumni

  • Meteorologe & Moderator
  • Alumnus Meteorologie
  • Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät

>> Hier entstehen: Gute Aussichten | Meteorologe Sven Plöger


Humorvoll und anschaulich gibt Deutschlands bekanntester „Wetterfrosch“ Sven Plöger Einblicke in das beeindruckende Schauspiel, das die Natur uns täglich bietet – ob Sonnenschein, Gewitter, Sturm oder Hochwasserwetterlagen.

Geboren 1967 in Bonn, war Sven Plöger bereits als Kind besonders fasziniert vom Himmel, Wolken und der Fliegerei. Der Berufswunsch des kleinen Sven Plöger, dessen Lieblingsfach Physik war, stand schon früh fest: Meteorologe. Er blieb dem Rheinland verbunden und studierte von 1989 bis 1995 Meteorologie an der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln.
Mit dem Diplom in der Tasche arbeitete er zunächst beim Wetterdienst-Unternehmen „Meteomedia“ als Meteorologe und Moderator. Seit 1996 ist Sven Plögers Stimme auch im Radio zu vernehmen, Auftritte im Fernsehen folgen ab 1999. Seither steht er vor der Kamera, kommt so fast täglich in unsere Wohnzimmer und präsentiert u.a. „Das Wetter im Ersten“. Im Jahr 2010 wurde er als „Bester Wettermoderator Deutschlands“ ausgezeichnet.

Seine Begeisterung für die Fliegerei verwirklicht er auch in seiner Freizeit. Dort erlebt er das Wetter aus einer ganz anderen Perspektive – im Segelflugzeug oder per Gleitschirm.
 

>> Meine Zeit an der Uni Köln...

"...einfach schön. Als Bonner nach Köln zu gehen, heißt der rheinischen Lebensart treu zu bleiben und die Domstadt in vollen Zügen zu genießen. In so einem Umfeld geht einem die Physik der Atmosphäre dann auch 'locker von der Hand'" 
 
>> Ich verdanke meiner Studienzeit an der Uni Köln...
"..., dass ich mein größtes Hobby zum Beruf machen konnte!" 

>> Mein Glückwunsch an die Uni Köln lautet…
"... alles Gute für die nächsten Jahrhunderte! Und macht Euch auch einen Namen in der Klimaforschung! Das wird einer der wichtigsten Forschungszweige dieses Jahrhunderts sein.“
 

KölnAlumni freut sich auf Sie!


Möchten auch Sie Teil des Netzwerks für Alumnae und Alumni, Studierende und MitarbeiterInnen der Universität zu Köln werden? Eine kostenlose Registrierung ist hier möglich.